Inspiriert durch „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry laden die Tänzer:innen Cheryl Friedrich, Hendrik Michalski, Kwame Osei und der Musiker Mattis Rinsche zu einer interaktiven Tanzperformance ein. Die Zuschauer:innen werden aktiv in das Geschehen und in den Verlauf der Handlung einbezogen.

Gemeinsam werden Rätsel gelöst, Entscheidungen gefällt und der weitere Verlauf des Stückes beeinflusst. Jede Vorstellung wird so zu einem besonderen und einmaligen Erlebnis. Das Stück lädt dazu ein, spielerisch und interaktiv mit Tanz und Theater die Geschichte und Philosophie des Kleinen Prinzen zu erleben!

Spieldauer: 50 Minuten

30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn findet eine kostenfreie Einführung zur Performance statt.

Foto ©: Christopher Deutsch

Wo?

in der AULA- junge urbane Bühne

Termine

Donnerstag, 26.05. 1100 Uhr
Donnerstag, 26.05. 1300 Uhr

Eintrittspreis

Regulärer Eintritt:12€
Ermäßigter Eintritt:8€

Herner Schüler:innen können alle Veranstaltungen des Festivals kostenfrei, unter Vorlage des Schüler:innen Ausweises besuchen.

Jetzt Tickets kaufen!

Mitwirkende

LeitungKama Frankl-Groß, Christopher Deutsch
MusikMattis Rinsche
TanzCheryl Friedrich, Hendrik Michalski, Kwame Osei

Eine Produktion unter der künstlerischen Leitung des ENSAMPLE, in Kooperation mit dem Kulturbüro Herne. Gefördert durch das Bund-Länder Programm Aufholen nach Corona