Stück 04


Nach drei Produktionen setzt das ENSAMPLE mit seiner aktuellen Stückentwicklung neue Impulse. Statt in einem Probenprozess von wenigen Wochen ein Tanztheaterstück auf die Beine zu stellen, laden sie mit der Arbeit an „Stück04“ zu einem langjährigen Prozess ein, der über 3 Jahre geht. Im Rahmen des Festivals gibt es eine erste Werkstattschau, zu welcher die Öffentlichkeit eingeladen ist, erste Ergebnisse der Arbeit zu sichten.

Was ich dir immer schon sagen wollte…


Eine nicht ganz einfache Frage, man weiß ja nicht immer sofort was man eigentlich sagen möchte und vor allem wie man es sagen kann.
Mit Kindern zwischen 7 und 12 Jahren entwickeln Martina Gimplinger und Kama Frankl-Groß ein Tanztheaterstück über das Sprechen.
Es wird viel miteinander aber auch übereinander gesprochen, es werden große und kleine Reden der Menschheitsgeschichte angehört und philosophiert, was es bedeutet „etwas zu sagen“. Und letztendlich wird den Kindern die Frage gestellt, was wolltet ihr schon immer sagen?
Geben wir den Kindern die Bühne, ihre Bühne... denn sie sind es die unsere Zukunft gestalten werden.

Wo?

in der AULA- junge urbane Bühne

Termine

Dienstag, 16.10. 1830 Uhr

Eintrittspreis

Eintritt: 3€
Jetzt Tickets kaufen!

Mitwirkende

ProjektleitungKama Frankl-Groß, Martina Gimplinger

Ein Projekt des ENSAMPLE gefördert durch die Landesvereinigung kulturelle Jugendarbeit NRW und der Landesarbeitsgemeinschaft Tanz NRW gefördert vom Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW, dem Verfügungsfonds zur Integration von Neu-Zugewanderten der Stadt Herne, dem NWB Verlag und der Kulturinitiative Herne.